Sie sind hier: Start » Netzwerk » News & Presse

News & Presse

Kostenlose Beratung für Corona-Betroffene

Sie sind an COVID-19 erkrankt, haben Betroffene im Familien- oder Freundeskreis oder arbeiten in dieser schwierigen Zeit im Gesundheitssystem? Dann möchten wir Ihnen eine besondere Anlaufstelle ans Herz legen: "KontaCt2020" - eine bundesweite, kostenlose Beratungshotline für von Corona betroffene Menschen.

In diesem Projekt haben sich - komplett ehrenamtlich - professionelle und erfahrene Berater*innen zusammengetan, um Menschen zu begleiten, zu beraten, zu unterstützen, die unter der aktuellen Krise leiden. Das können z.B. an Corona erkrankte Menschen sein, die mit der medizinisch notwendigen Isolation nicht zurechtkommen, oder Familien, die einen Angehörigen durch Corona verlieren und diesen schlimmstenfalls nicht einmal im Krankenhaus besuchen dürfen. Es können Kinder sein oder Eltern, die das Kontaktverbot im häuslichen Umfeld an ihre Grenzen bringt, oder medizinische/pflegerische Fachkräfte, die bei dem täglichen Druck im Beruf Unterstützung brauchen.

KontaCt2020 bietet eine kostenlose Beratungspatenschaft auf Zeit, die bei Bedarf täglich via Telefon, Mail oder Skype stattfinden kann. Wenn Sie in diesen schwierigen und ungewissen Zeiten Unterstützung benötigen, zögern Sie nicht und nutzen Sie dieses kostenfreie Angebot:

0228 24 33 1659
kontact2020@web.de
www.chrispaul.de/kontact2020

KontaCt2020
 

hinzugefügt am 07.4.2020 von astegmann