Sie sind hier: Start » Netzwerk » Netzwerk Infos

Netzwerk Infos

VW unterstützt erneut das Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher mit zwei Fahrzeugen

VW setzt sich zum wiederholten Male für die Verbesserung der Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher in ganz Niedersachsen ein. Um die Mobilität von medizinischem und pflegerischem Fachpersonal zu ermöglichen und somit auch kurzfristige Hilfestellung in Krisensituationen ermöglichen zu können, stellt VW erneut zwei Fahrzeuge für die nächsten zwei Jahre zur Verfügung.

Kurz vor Weihnachten durfte Rebecca Toenne, Geschäftsführerin des Netzwerkes, zwei Fahrzeuge, übergeben durch Dr. Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung und Dr. LarsNachbar, Leiter Zentrales Gesundheitswesen und Arbeitsschutz der Volkswagen AG, entgegennehmen.

Das Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher bedankt sich im Namen aller Familien für diese großzügige Unterstützung.

hinzugefügt am 23.1.2019 von lindhorst.kristin